Im Blog erwarten Sie News, Tipps, Trends und Geschichten aus der Branche.


themengebiete






Tipps für die Gastronomie

Blogthemen chronologisch sortiert

Innovationen in der Messeverpflegung

 

Wie die Branche den Weg für die Zukunft ebnet.

Die Messeverpflegung steht vor einer Revolution. Getrieben von den sich ständig ändernden Bedürfnissen der Besucher und Aussteller sowie den fortschrittlichen technologischen Möglichkeiten, erlebt die Branche eine Welle von Innovationen, die das traditionelle Konzept der Eventgastronomie neu definieren.

Messecatering NRW

mehr lesen

Vor- & Nachteile der Selbständigkeit

 

 

Alles im Leben hat Vor- und Nachteile. Beim Thema Selbständigkeit sollte man diese besonders abwägen. Viel zu viel steht auf dem Spiel. Sollte man wirklich dieses Abenteuer wagen, oder bleibt es doch beim Angestelltenverhältnis?

Drucksachen Gastronomie

mehr lesen

Geschmackvolles Branding: Wie individuelle Verpackungen die Gastronomieszene revolutionieren

 

 

In der Welt des kulinarischen Erlebnisses gewinnt Geschmack nicht nur auf dem Teller, sondern auch in der Verpackung. Das Streben nach einem einzigartigen Markenauftritt hat eine Revolution in der Gastronomieszene ausgelöst. Entdecken Sie, wie individuelle Verpackungen nicht nur den Genuss, sondern auch das gesamte kulinarische Erlebnis neu definieren.

Drucksachen Gastronomie

mehr lesen

Speisekarten- Struktur und Angebot

 

 

Hier geht es nicht um Styling, Schrift, Bilder, Preise oder Angebot, sondern um Übersicht und Struktur. Das weniger oft mehr ist, hat sich ja über die Jahre herumgesprochen. Hier ein paar gute Beispiele, wie ein gut strukturiertes Angebot aussehen kann.

Einkaufskooperation Gastronomie

mehr lesen

Einkaufskooperationen und Verbünde

 

 

Der Gedanke der Einkaufsverbünde wie Progros, Lidega oder Intergast ist einfach. Einkaufsvolumen erhöhen und damit bessere Preise erzielen. Das klingt zu gut, um wahr zu sein. Stimmt, denn es gibt auch Nachteile.

Einkaufskooperation Gastronomie

mehr lesen

Tee in der Gastronomie

 

 

Die Bedeutung des Tees in der Gastronomie wächst langsam aber kontinuierlich und sollte im Hotel, beim á la carte und beim Frühstück nicht unterschätzt werden. Nicht unbedingt die Auswahl, sondern die Qualität und Präsentation zählt hier.

Tee beim Hotelfrühstück

mehr lesen

Einweghandschuhe- Vor- und Nachteile

 

 

Nicht unbedingt bei allen Mitarbeitern beliebt, aber oft unerlässlich. Einweghandschuhe. Die Wahl der Materialien ist wichtig und es gibt ja noch die Baumwollhandschuhe zum drunter ziehen.

Aus welchem Material bestehen Einweghandschuhe

mehr lesen

Ernährungstypen und Essgewohnheiten

 

 

Gar nicht so einfach, auf alle Ernährungstypen eingehen zu können. Dennoch sehr wichtig, da es immer mehr Ausnahmen gibt. Hinzu kommen noch die Allergiker und die religiösen Besonderheiten. 

Gastronomietrends

mehr lesen

Retro- Trend in der Gastronomie

 

 

Retro ist alles andere als altbacken oder verstaubt. Retro ist die Sehnsucht nach Entschleunigung und nach Erinnerungen. Das hat nicht nur die Lebensmittelindustrie, sondern auch die Gastronomie erkannt. Hier ein paar Gedanken zum Thema.

Gastronomietrends

mehr lesen

Nachhaltige Bio Verpackungen

 

 

Alle Bioverpackungen versprechen Nachhaltigkeit. Gut, bei der Produktion werden u.a. Naturstoffe genutzt und kein Erdöl wie bei Kunststoffverpackungen, aber in den Biomüll der braunen Tonne dürfen die wenigsten.

Verpackungsmüll reduzieren im Hotel

mehr lesen

Kinofilme mit dem Thema Gastronomie und Food

 

 

Den gastronomischen Horizont durch Filme erweitern? Warum nicht! Einige cineastische Ergüsse dienen der Unterhaltung, einige spiegeln das wahre Leben in Hotels, und Restaurants wider.

Professioneller Pizzaofen

mehr lesen

Mit professionellem Einsatz von Rezepturen zum Pizzateig

 

 

Von Italien aus hat Pizza einen Siegeszug gestartet und fast die ganze Welt erobert. Die meisten Menschen konsumieren die Speise häufig und gehen dafür am liebsten in eine italienische Pizzeria, welche authentische Rezepturen für das Zubereiten der Gerichte verwendet.

Professioneller Pizzaofen

mehr lesen

Wie kontrolliere ich meine Lieferanten

 

 

Lieferanten sollten als Partner auf Augenhöhe gesehen werden. Es ist ein ständiges Geben und Nehmen. Eine aufrichtige Kommunikation ist daher von Anfang an sehr wichtig. Verträge sorgfältig aushandeln.

Lieferanten kontrollieren

mehr lesen

WHAT ARE THE ADVANTAGES AND DISADVANTAGES OF WORKING IN THE GASTRONOMY

 

 

The hotel and restaurant industry is colourful and varied. Not only the different professions in the industry, but also the diverse types of establishments makes a generalisation quite difficult. Nevertheless, this list of advantages and disadvantages should help to make a possible decision.

 

WHAT ARE THE ADVANTAGES AND DISADVANTAGES OF WORKING IN THE  GASTRONOMY

mehr lesen

4 Geschäftsideen für den Sommer: Tipps und Ideen für das Umsatzplus in der Gastronomie

 

 

Im Sommer geht es nicht nur aufgrund der hohen Temperaturen heiß her. Für viele Gastronomiebetriebe gelten die Monate von Juni bis September als Peak Season. Um für ein kräftiges Umsatzplus zu sorgen, braucht es aber die passenden Ideen für den Gastro-Sommer.

 

Betriebswirtschaftliche Kennzahlen in der Gastronomie

mehr lesen

Betriebswirtschaftliche Kennzahlen im Hotel

 

 

Kennzahlen verraten den Verantwortlichen unter anderem, wo der Umsatz herkommt und wohin die Kosten fließen. Für ein Hotel gibt es verschiedene betriebswirtschaftliche Kennzahlen, die verwendet werden, um die finanzielle Leistung und Rentabilität des Unternehmens zu bewerten. Hier sind einige der wichtigsten Kennzahlen und ihre Erklärung:

 

 

Betriebswirtschaftliche Kennzahlen in der Gastronomie

mehr lesen

Wie sieht Chat GPT die Zukunft der Gastronomie

 

 

Ich habe dem allwissenden Orakel Chat GPT ein paar Fragen über die mögliche Zukunft in der Gastronomie gefragt. Die Ergebnisse sind einerseits erstaunlich, andrerseits irgendwie doch vorhersehbar. Unterhaltsam war es auf alle Fälle und erschreckend irgendwie auch.

 

 

Hotel der Zukunft

mehr lesen

Erfolgreich verkaufen: Geheimnisse, um deine Gastronomie zum Top-Preis loszuwerden

 

 

Der Verkauf einer Gastronomie ist eine Herausforderung, die viele Gastronomen im Laufe ihrer Karriere meistern müssen. Du möchtest den bestmöglichen Preis für deine Gastronomie erzielen, um deine harte Arbeit und dein Engagement zu honorieren. Mit den richtigen Strategien und einem geschickten Vorgehen kannst du genau das erreichen!

 

 

An- und Verkauf von Gastronomie Inventar

mehr lesen

Betriebsanweisungen in der Gastronomie

 

 

Eine Betriebsanweisung ist ein Dokument, das von Arbeitgebern oder Arbeitnehmern erstellt wird, um sicherzustellen, dass bestimmte Arbeitsprozesse oder Tätigkeiten sicher und gesundheitsverträglich durchgeführt werden. Es handelt sich um ein wichtiges Instrument zur Sicherstellung der Arbeitssicherheit und zum Schutz von Mitarbeitern, Kunden und der Umwelt.

 

 

Wie forme ich ein gutes Team

mehr lesen

Teambuilding in der Gastronomie

 

 

"Um erfolgreich zu sein, brauchst Du ein gutes Team und Zusammenhalt." So lauten gute Vorschläge von Leuten, die gar nicht wissen, wie schwierig das ist. Fachkräftemangel, ständiger Personalwechsel und diese immer gefühlte Unzufriedenheit, machen das für viele Verantwortliche zu einer fast unlösbaren Herausforderung.

 

 

Wie forme ich ein gutes Team

mehr lesen

Die richtige Lagerung von Lebensmitteln in der Gastronomie

 

 

Als Gastronom muss man sich an viele Regeln und Vorschriften halten. Der Umgang und die Zubereitung von Lebensmitteln unterliegt strengen Gesetzen. Es reicht nicht aus, einfach einen Kühlschrank aufzustellen oder ein Kühlaggregat zu installieren.

 

 

Wie Lagere ich Lebensmittel richtig?

mehr lesen

Das muss man für die Erstellung von Speisekarten wissen

 

 

Die Speisekarte ist die Visitenkarte in der Gastronomie-Branche. Um potenziellen Besuchern einen kleinen Überblick über die angebotenen Speisen zu geben, ist es sinnvoll, die Speisekarte in einem Prospekthalter anzubieten.

 

 

Speisekarten in Restaurants

mehr lesen

Wie man sich als Gastronom in der Schweiz erfolgreich etabliert

 

 

Der Traum vom eigenen Restaurant oder Café findet in Ländern wie der Schweiz meist guten Nährboden. Der Wettbewerb in dieser Branche ist zwar sehr hoch, auf der anderen Seite bieten sich viele Chancen, insbesondere durch das boomende Tourismusgeschäft.

Gastronomie Gründung Schweiz

mehr lesen

Was ist Hospitality-Technologie

 

 

Hospitality-Technologie bezieht sich auf die Technologie-Lösungen, die in der Gastgewerbebranche eingesetzt werden, um den Gästen ein besseres Erlebnis zu bieten und den Betrieb effizienter zu gestalten. Hier sind einige Beispiele für Hospitality-Technologien:

Was ist Hospitality-Technologie

mehr lesen

Künstliche Intelligenz in der Gastro nutzen

 

 

Höchstwahrscheinlich hat jeder schon einmal künstliche Intelligenz eingesetzt oder wurde Teil davon (bewusst oder auch unbewusst). Selbst eine automatisierte Rechtschreibkorrektur am Handy gehört ja dazu. Ob Fluch oder Segen muss jeder selbst entscheiden. Klar ist, auch in unserer Branche gibt es Einsatzmöglichkeiten. Hier ein paar Beispiele.

KI in der Gastronomie

mehr lesen

Wie finde ich die besten Lieferanten

 

Lieferanten finden, ist auch in der Gastronomie nicht schwer. Langfristige Lieferantenbeziehungen zu erreichen, eine wichtige Herausforderung. Wer von Anfang an die richtigen Lieferanten sucht, hat später viel weniger Arbeit und auch Ärger. Vertrauen und Zuverlässigkeit spielen hierbei eine entscheidende Rolle.

Kanban Board

mehr lesen

Vom Chaostisch zum Kanban Board: New Work im Gastronomiebetrieb

New Work ist ein Konzept, das sich auf den Wandel der Arbeitswelt bezieht. Es geht darum, den Fokus auf die Bedürfnisse der Mitarbeiter zu richten und ihnen mehr Freiheit, Flexibilität und Autonomie zu geben. Die Arbeitswelt verändert sich und traditionelle Arbeitsmethoden reichen oft nicht mehr aus, um den Anforderungen gerecht zu werden.

Kanban Board

mehr lesen

break- even- point

Der Break-Even-Point (BEP) ist der Punkt, bei dem die Einnahmen die Ausgaben ausgleichen und kein Gewinn oder Verlust erzielt wird. Es ist ein wichtiger Indikator für Unternehmen, um die Rentabilität ihrer Geschäftstätigkeit zu bestimmen.

break even point Gastronomie

mehr lesen

Technische Zukunft der Gastronomie 2.0

Als ich vor knapp zehn Jahren den ersten Artikel zu diesem Thema geschrieben habe, ging es in erster Linie um Digitalisierung und Vereinfachung/ Automatisierung einfacher Arbeiten. Kassensoftware wurde verbessert, Büroarbeiten sollten fast nur noch am PC stattfinden, es gab die ersten Hotel- Check- Ins ohne Personal, die ersten digitalen Speisekarten und Reservierungssysteme. Auch war die mangelhafte Qualität von Restaurant Webseiten immer ein Thema. Doch wohin schauen wir heute? Gibt es da noch Steigerungsmöglichkeiten? 

Einkaufsratgeber Gastronomie

mehr lesen

So machen Sie Arbeitsschutz den Mitarbeitern verständlich

Fordern Sie Eigenverantwortung

Hinweise auf ein gefährliches und ungesundes Verhalten und Tipps zur Steigerung der Sicherheit am Arbeitsplatz fruchten wenig, wenn die Art der Kommunikation nicht stimmt. Dazu gehört die richtige Ansprache genauso wie die zielgruppengerechte Aufbereitung der Informationen. Kollegen und Vorgesetzte müssen Arbeitsschutz verstehen lernen. Damit Sie diese Aufgabe meistern können, sollten Sie alle Register der Kommunikationsmöglichkeiten ziehen. Dazu gehören je nach Zielgruppe Kurzgespräche ebenso wie Cartoons und Statistiken

Arbeitssicherheit für Dummis

mehr lesen

Ärgernisse beim Einkauf

versteckte Preiserhöhungen und Betrug

Einkauf ist auch Vertrauenssache. Umso erstaunlicher und ärgerlicher ist die Erkenntnis, dass dieses Vertrauen oft mit Füßen getreten wird. Warum? Weil die Profitgier der Anbieter groß ist und die Verantwortlichen einfach denken, dass der Verbraucher blind und doof ist. Zu Recht? Manchmal, aber oft sind die Tricks und Kniffe raffiniert und der wahre Endpreis gut versteckt.

Einkaufsratgeber Gastronomie

mehr lesen

Geräte Made in Germany

aus Liebe zu deutschen Markenprodukten!

Der heutzutage oftmals viel zu häufig verwendete Begriff der Markenqualität, muss bei genauerem Hinsehen neu hinterfragt werden. Die Verschiebung von ehemaligen Handelsgrenzen hinzu globalisierten ökonomischen Handelsmärkten, schafft Probleme, die jedem schon einmal aufgefallen sein sollten, wer die Geräte in seinem direkten Umfeld genauer inspiziert hat.

TGastronomietechnik "made in germany"

mehr lesen

HACCP-Richtlinien in der Gastronomie – Tipps zur Erfüllung verschiedener Hygiene-Auflagen!

Wer in der Gastronomie tätig ist, muss sich nicht nur mit dem Kreieren von leckeren Speisen beschäftigen, sondern auch mit verschiedenen Hygiene-Anforderungen auseinandersetzen. Das HACCP-Konzept steht für die risikobasierte Gefahrenanalyse in der Gastronomie und ist eine Unterstützung, um diverse Gefahren für die Gesundheit zu erkennen und zu umgehen. 

 

 

Hygiene Richtlinien Gastronomie

mehr lesen

Ich mach´ mich dann halt eben selbständig

Ist es nicht so ?

Vielleicht ist es wirklich für viele ein Traum, Gäste und Freunde im eigenen gastronomischen Betrieb begrüßen zu dürfen. So im Anzug, bei Kerzenschein mal den galanten Chef raushängen zu lassen. Ja das wär schon was und am Ende eines schönen Abends nur noch das Geld mit der Schubkarre im Tresor sichern.

selbständig machen in der Gastronomie

mehr lesen

Werbung lockt Kunden – die Gastronomie braucht einen Aufschwung

Die Pandemie hat vieles verändert und die Gastrobranche hat es in allen Bereichen gespürt. Von Einnahmeverlusten, Insolvenzen und Schließungen bis hin zu Mitarbeitermangel und den Wegfall von Fachkräften wurde hier das komplette Programm an negativen Einflüssen verarbeitet.

 

 

Kundenwerbung Gastronomie

mehr lesen

Betriebsblindheit in der Gastronomie

oder: ich sehe was was du nicht siehst

Nein, dass ist kein branchentypisches Phänomen. Die „Krankheit“ Tomaten auf den Augen kann jeden treffen. Wer tagtäglich das gleiche sieht und schafft verliert seine Immunität gegen Betriebsblindheit. Warum das so ist und welche Möglichkeiten der Heilung es gibt zeigt dieser Artikel.

Betriebsblindheit Gastronomie

mehr lesen

Renner Penner Analyse

Schmeiß´ die Verlierer raus!

Diese Auswertung einzelner Gerichte oder Getränke auf der Speisekarte hilft Ihnen bei der Optimierung der Auswahl.

Sie berücksichtigt einerseits die Verkäufe, andrerseits den erzielten Deckungsbeitrag (also Umsatz – Wareneinsatz)    

Ziel ist es die Produkte auszusortieren die einerseits zuwenig verkauft werden oder zu wenig Deckungsbeitrag bringen.

Renner Penner Analyse

mehr lesen

Individualgastronomie VS Kettenbetriebe

Nicht jede Kette läuft wie geschmiert, aber...

Nie hatte es die Individualgastronomie (also z.B. Familienbetriebe, Landhotels oder das Restaurant an der Ecke) schwerer sich gegen die Systemgastronomie durchzusetzen als in der heutigen Zeit. Riesige Restaurants oder Hotelkomplexe werden aus den Boden gestampft als gäbe es kein Morgen mehr. Warum das so ist und warum es in Zukunft noch schwieriger wird, erklären nachfolgende Punkte.

 

Nachteile Systemgastronomie

mehr lesen

Warum viele scheitern

Seid ihr verrückt geworden?

Warum sich viele in das Abenteuer "Selbständigkeit in der Gastronomie" wagen und scheitern (ein wenig Ironie darf doch erlaubt sein, oder?)

Vielleicht ist es wirklich für viele ein Traum, Gäste und Freunde im eigenen gastronomischen Betrieb begrüßen zu dürfen. So im Anzug, bei Kerzenschein mal den galanten Chef raushängen zu lassen. Ja das wär schon was und am Ende eines Abends nur noch das Geld mit der Schubkarre im Tresor sichern.

Selbständigkeit in der Gastronomie für Branchenfremde

mehr lesen

Warum Weinlokale in der Gastronomie zu den beliebtesten Szenelokalen gehören

Nicht nur als Örtlichkeit für ein romantisches Dinner ist die Weinkarte ein erlesenes Projekt vieler Gäste in der Gastronomie. Schon sehr lange zuvor haben Gastronomen erkannt, dass die Liebe zum Wein stärker ist als alles andere und es geschlechterneutral zu betrachten ist.

 

 

Weinregale Restaurant kaufen

mehr lesen

Mitarbeiterschulungen in der Gastronomie

Ganz viel Verantwortung!

Nehmen Sie sich ausreichend Zeit (min. 60 Minuten) und nutzen Sie  einen ruhigen Augenblick. Stellen Sie sich darauf ein, dass oft mindestens  zwei Schulungen notwendig sind. Selten sind alle Mitarbeiter vor Ort und haben auch noch gleichzeitig Zeit. Schaffen Sie eine gelöste Atmosphäre ohne dabei jedoch den Eindruck zu erwecken die Schulungen sind eine lästige Pflicht und doch nur Zeitverschwendung. 

Mitarbeiter schulen in der Gastronomie

mehr lesen

Hochleistungsmixer für die Gastronomie

Immer mehr Gastronomen setzen auf Hochleistungsmixer, um gesund und schnell zu kochen. Denn diese Geräte ermöglichen es, frische Zutaten zu verarbeiten und so die natürlichen Vitamine und Nährstoffe zu bewahren. Diese Mixer sind die perfekte Lösung für alle, die häufig kochen oder backen.

 

 

 

Hochleistungsmixer für die Gastronomie

mehr lesen

GPS Tracking für Unternehmer

Unabhängig davon, in welcher Art von Geschäft Sie tätig sind, kann Ihnen die Fahrzeugverfolgungstechnologie eine einfache Möglichkeit bieten, den Unternehmensgewinn zu steigern und die Produktivität der Mitarbeiter zu verbessern.

 

 

 

GPS Tracker für Firmenfahrzeuge

mehr lesen

Tipps für erfolgreiche Gastronomie

Wie Gastrobetriebe Ihren Kundenstamm halten können und Neukunden akquirieren, hängt im Wesentlichen von Ihrer Positionierung ab. Will man ein hochpreisiges Kundensegment ansprechen, dann wird sich ein Manager eines Betriebes auch entsprechend präsentieren müssen.

 

 

 

Erfolg in der Gastronomie

mehr lesen

Wareneinsatz Kontrolle und Checkliste

Sie haben Ihre Verkaufspreise kalkuliert und eigentlich sollten die Kennzahlen im grünen Bereich liegen. Dennoch am Monatsende kommt regelmäßig das große Erwachen. Wareneinsätze über 40% sind in der Gastronomie keine Seltenheit.

Oft wird dann mit einer Erhöhung der Verkaufspreise geliebäugelt, doch sind diese Preise am Markt bei Ihren Gästen überhaupt noch durchsetzbar?

Wareinsatzkontrolle Gastronomie

mehr lesen

Neu auf Ihrer Speisekarte: leckere Waffeln für Ihre Gäste

Waffeln sind der perfekte Snack für jeden Anlass! Ob als süße Nascherei nach dem Essen oder als herzhafte Mahlzeit – mit unseren Tipps und Tricks werden Sie Ihre Gäste garantiert begeistern!

 

 

 

Bubblewaffel

mehr lesen

Umsatzoptimierung

Aktives Verkaufen und Möglichkeiten nutzen

Es ist immer besser den Umsatz zu steigern, als Kosten einzusparen. Also überlegen wir uns die Möglichkeiten und fragen uns erst einmal wie sich der Umsatz zusammenstellt.

Umsatz= Anzahl der Gäste x verkaufte Artikel x Verkaufspreis

Um den Umsatz zu erhöhen, muss also einer oder im Bestfall mehrere der Faktoren erhöht werden.

 

 

Wie erreiche ich eine Umsatzsteigerung im Restaurant

mehr lesen

Energie Einsparungen in der Gastronomie

Umwelt retten und Geld sparen

Energieeinsparungen sind in aller Munde. Kaum vergeht ein Tag, wo nicht neue Geräte und Produkte mit erheblichen Energieeinsparungen angepriesen werden. Die Problematik Klimaerwärmung und CO2 Ausstoß tun das übrige um die Menschheit mehr zur schonenden und sparsameren Umgang mit Energie zu motivieren.

Energie sparen in der Gastronomie

mehr lesen

Die Freiluftküche – der Star der Außengastronomie

Eine Terrasse richtig nutzen, das ist in den Sommermonaten für echte Gastroprofis nicht sonderlich schwer. Doch daraus ein Highlight zu machen, dass gerade im Bereich Food and Drinks zu schaffen, ist nicht immer leicht. Denn schließlich muss man als Gastroprofi immer einen Schritt weitergehen.

 

 

 

Freiluftküche selbst planen und bauen

mehr lesen

Hygiene in der Gastro ist wichtig wie nie

In der Gastronomie ist die Hygiene schon immer ein wichtiger Punkt, doch inzwischen hat die Bedeutung noch einmal deutlich zugenommen. Kunden und Gäste werfen genaue Blicke darauf, wie die Hygieneregeln eingehalten werden. Die Konkurrenz ist groß. Unternehmen oder Restaurants, die eine höhere Hygiene anbieten, werben sonst schnell die Gäste ab. Aber was genau ist eigentlich zu beachten? 

 

 

 

Was kann man gegen Personalmangel in der Gastronomie machen

mehr lesen

Wareneingang- Ihr Anfang der Verantwortung

Zeitmangel ist keine Ausrede

Der Lieferant kommt ja eh immer zum falschen Zeitpunkt. Mal steckt das Küchen- Team mitten in den Vorbereitungen, mal mitten im Geschäft, mal in einer Besprechung oder einfach nur in der Pause. Das liegt vielleicht auch daran, dass jede Lieferung auch zusätzliche Arbeit bedeutet. Nicht nur das lästige Wegräumen, sonder auch die Kontrolle und die Dokumentation sind nicht die beliebtesten Aufgaben der Köche.

HACCP Stempel

mehr lesen

Woher kommt der Personalmangel in der Gastronomie?

Durch die pandemiebedingten Lockdowns in den Jahren 2020 und 2021 musste die Gastronomie über viele Monate hinweg herbe wirtschaftliche Verluste verkraften. Nach dem Wegfall nahezu aller Maßnahmen und Beschränkungen freuen sich sowohl die Betriebe als auch Besucher wieder über gutes Essen und/oder kühle Getränke in entspannter Atmosphäre.

 

 

Was kann man gegen Personalmangel in der Gastronomie machen

mehr lesen

Wo kann man auch als Quereinsteiger Karriere machen?

Wer in seinem aktuellen Beruf nicht die Erfüllung findet oder nach neuen Aufstiegschancen Ausschau hält, sollte über einen Branchenwechsel nachdenken. Viele Berufszweige bieten auch Quereinsteigern gute Aufstiegschancen. 

 

 

Quereinsteiger Gastronomie

mehr lesen

Lagerung in der Gastro – praktische Lösungen finden

In der Gastronomie ist es oft notwendig, große Mengen an Produkten vorrätig zu haben. Es reicht nicht aus, den Karton mit den gekauften Dingen ins Lager zu stellen. Optimal ist es, sich für eine praktikable Lösung für die Lagerung zu entscheiden. Hier werden verschiedene Varianten zur Verfügung gestellt. 

 

 

 

 

Lagerung in Küchen optimieren

mehr lesen

Der Gourmet- Reklamationen als Chance

Anspruchsvoller Quälgeist oder Chance für Verbesserungen

(Eine nicht ganz so ernst zu nehmende Beschreibung)

 

Auch diesem speziellen Gast wollen wir zumindest ein paar Zeilen schenken. Der Gourmet. Es ist immer der Gourmet, wobei es sicherlich auch Frau Gourmet gibt. Oft taucht diese Spezies auch in Gruppen auf.

 

Umgang mit Reklamationen im Restaurant

mehr lesen

Das Recht der Gäste im Restaurant

Welche Rechte & Pflichten haben Gäste bei einem Restaurantbesuch?

Zahlt der Letzte die Zeche?

Die Suppe im Restaurant ist kalt oder der Kellner bringt die falsche Bestellung: Einfach schlucken müssen Gäste dies nicht. Wer sofort reklamiert, hat ein Recht auf Nachbesserung. In einigen Fällen darf sogar die Rechnung gemindert werden. Wir sagen Ihnen, was man als Gast in deutschen Restaurants darf und was nicht.

das Recht der Gäste in Restaurants

mehr lesen

Neueröffnung einer Gastronomie

Den Schritt in die Selbstständigkeit wagen immer mehr Menschen. Endlich unabhängig sein und keinen Chef mehr vor der Nase zu haben, bietet vielen einen gewissen Anreiz. Jedoch folgt mit der Selbstständigkeit auch die Verantwortung.

 

 

 

 

Neueröffnung einer Gastronomie

mehr lesen

Ärgernisse bei Buffets

Buffets kennzeichnen

Manchmal kann man es sehen, manchmal erahnen, aber manchmal hat man auch nicht den geringsten Schimmer was sich da vor einem befindet. Ich spreche  hier von Buffets. Viel zu oft fehlen einfach Schilder für den Inhalt eines Salates, einer Sauce oder auch beim warmen Teil. Auch eine weiße Creme kann ein Dessert oder Knoblauchdipp sein.

Buffets kennzeichnen

mehr lesen

Einkaufs- Tipp: Geiz ist geil- oder auch nicht

Was man beim Einkauf beachten sollte

Zugegeben der Slogan ist nicht mehr ganz taufrisch, aber die Mentalität der Deutschen ist doch immer noch geblieben.

Jeder versucht das Bestmögliche für sein Geld zu bekommen- und das ist auch gut so!!!

Jedoch spürt man an jeder Ecke, dass viele am falschen Ende sparen.

sparen beim Einkauf Gastronomie

mehr lesen

Kann man Hygiene und Arbeitssicherheit kaufen?

leichter geht´s nicht

Hygiene und Arbeitssicherheit gehören bei allen Gastronomie Betrieben zum Alltag. Oft machen sich die Verantwortlichen das Leben schwer, weil sie einfach am falschen Ende sparen...

Hier geht es um die "Hardware"- also alle Gegenstände, die zu jeder Küchenausstattung gehören.

Hygieneartikel Hotel kaufen

mehr lesen

Miet- oder Kaufwäsche im HGG?

Über die Vor- und Nachteile des Service.

Wenn in einem Betrieb täglich die Wäsche von Handtüchern, Bettlaken oder Tischdecken anfällt, kann es wirtschaftlich sinnvoll sein, einen Mietwäsche-Service in Anspruch zu nehmen, den viele Wäschereien anbieten. Dabei erwirbt die Wäscherei Textilien und stellt sie einem Kunden gegen Bezahlung zur Verfügung. 

Miet- oder Kaufwäsche im HGG?

mehr lesen

Aushängepflichtige Gesetze

müssen im Betrieb einsehbar sein

Als Inhaber eines gastronomischen Betriebes müssen Sie im Gastraum das Jugendschutzgesetz hängen haben und sich selbstverständlich daran halten. Auch für die Mitarbeiter müssen Sie bestimmte Gesetze zugängig machen und bereitstellen. 

Vorlagen und Gesetzestexte können Sie für wenig Geld bestellen.

Aushängepflichtige Gesetze

mehr lesen

Anforderungen an Arbeitsstätten

Erst informieren, dann bauen

Wer in der heutigen Zeit gewerblich genutzte Räume neu baut, umbaut oder renoviert, muss alle Anforderungen an Arbeitsstätten einhalten- sonst gibt es neben Ärger auch oft Auflagen zu kostspieligen Ausbesserungen.

Die Behörden verstehen bei diesem Thema oft keinen Spaß. Abgerissene Neubauten sind keine Ausnahme.

Also erst informieren- dann bauen. 

Infos Anforderung an Arbeitsstätten

mehr lesen

Gästegruppen

Zielgruppen orientiertes Handeln

Gästegruppen zielorientiert zufriedenstellen Sicherlich haben Sie sich schon einmal gefragt, welche Gästegruppen zu Ihnen in das Restaurant kommen und welche nicht. Dabei sind fünf Elemente sicherlich ausschlaggebend Überlegen Sie einmal welche Zielgruppe Sie jetzt schon ansprechen und welche Zielgruppe (und damit neue potentielle Gäste) Sie durch Optimierung der fünf Elemente noch erreichen können. 

Gästegruppen Analyse

mehr lesen

Der schlechte Ruf der Gastronomie

Wer ist eigentlich dafür verantwortlich?

In der Presse, auf sozialen Netzwerken und auch selbst in der Branche reden alle über miese Bezahlung, schlechte Arbeitsbedingungen und unerträgliche Umgang mit dem eigenen Personal. Wir möchten das Thema einmal aufgreifen ob das wirklich so ist, warum es so ist und wie es in Zukunft weiter geht.  

 

Hat die Gastronomie noch eine Chance  ??? 

Warum hat die Gastronomie so einen schlechten Ruf?

mehr lesen

So sparen Gastronomen wertvolles Geld

Grundlegende Infos und Tipps

Selbständige Gastronomen müssen sich um etliche Dinge kümmern, und das täglich und fortlaufend. Umso wichtiger ist es, genau abzuwägen, welche Aufgaben selbst übernommen und welche ausgelagert werden sollen. Dabei geht es primär um das Kosten-Nutzen-Verhältnis. Die Zubereitung der Produkte sowie die Bewirtung der Gäste ist das Kerngeschäft des gastronomischen Gewerbes.

Softwarelösungen Gastronomie

mehr lesen

Google Ads versus Bing Ads in der Gastro-Branche

Google Ads sind in der Marketing-Welt sehr weit verbreitet und ihre Wirksamkeit wird kaum angezweifelt. Fast schon voll automatisiert werden Google Ads von Unternehmen für Werbezwecke eingesetzt. Man füllt das Google Ads Konto Monat für Monat auf, um danach den Werbeerfolg zu ernten. Das Prinzip ist denkbar einfach und daher sind viele Unternehmen mit dem Konzept vertraut. Sieht man sich aber in der Konkurrenz um, verstummen viele Stimmen. 

 

 

 

 

Online Werbung für Hotels und Restaurants

mehr lesen

Arbeiten in der Gastronomie

Die Gastronomie ist nicht nur ein Betätigungsfeld für Studierende, die auf der Suche nach einem Nebenjob sind. Viele können sich für dieses Aufgabenfeld so sehr begeistern, dass sie hierin ihre Berufung finden und einen Arbeitsplatz aufnehmen. Damit eine Karriere in der Gastrobranche zu einem vollen Erfolg wird, sollten die folgenden Aspekte berücksichtigt werden.

 

 

 

 

Vor und Nachteile Arbeiten in der Gastronomie

mehr lesen

Die Sache mit der Selbstständigkeit

Endlich der eigene Chef sein

Angenommen die Voraussetzungen sind gut. Fundierte Ausbildung zum Koch, Betriebswirtschaftsstudium, ordentliches Eigenkapital und dann wird einem ein tolles Objekt für ein einmalige à la carte Restaurant angeboten.

Warum sollte man da widerstehen oder zumindest vier mal überlegen?

Der Traum einer Selbständigkeit hat natürlich seinen Reiz.  Endlich einmal der eigene Chef sein.   

Nachhaltigkeit in der Gastronomie

mehr lesen

Einkaufs- Tipp: Checkliste für Produktvergleiche

vergleichen, vergleichen, vergleichen

Nie war es leichter Produkte und Lieferanten zu vergleichen als heute. Die Auswahl an Bewertungsportalen für Firmen ist groß. Preise werden oft im Shop verraten.

Nutzen Sie diese Möglichkeiten zwingend bei teuren Investitionen und bei Einkäufen, die regelmäßig getätigt werden.

Checkliste Produktvergleich

mehr lesen

Kosten- Kontrolle in der Gastronomie

Man gewinnt die Schlacht mit dem nicht ausgeben von Geld

Bei diesem sehr ausgiebigen Thema verzichten wir bewusst auf betriebs-wirtschaftliche Definitionen und Kennzahlen. Auch kann man keinen allgemein gültigen Masterplan erstellen.Viel wichtiger ist es, Sie zu sensibilisieren.

Gehen Sie alle Ihre Kostenpunkte einzeln durch und fragen Sie sich, ob man diese reduzieren oder gar ganz abschaffen kann. Die goldene Regel heißt:

Kosten sparen ohne Einbußen an Sicherheit, Qualität und Service.


mehr lesen

Aus Fachkräfte- wird Arbeitskräftemangel

Was das für die Gastronomie bedeutet

Man hat in diesen Zeiten das Gefühl, dass in manchen Betrieben vier Hände pro Person nicht ausreichend wären. Der Krankenstand ist außergewöhnlich hoch, Mitarbeiter sind teilweise noch in Kurzarbeit und neues Personal ist kaum zu bekommen. Gut in ländlichen Gebieten und in der Individual-gastronomie ist diese Situation nicht neu, aber jetzt trifft es alle. Dabei ist festzustellen, dass nicht nur Fachkräfte fehlen, sondern Arbeitskräfte im Allgemeinen. Da kommt noch einiges auf die Branche zu.

 

 

Arbeitskräftemangel in der Gastronomie

mehr lesen

Fachkräftemangel

Was bringt die Zukunft?

Das Thema ist bekanntlich in aller Munde, einige können es auch schon nicht mehr hören, andere verzweifeln bei der Mitarbeiter Suche und nicht wenig gut gelaufene Unternehmen sind am Personalmangel gescheitert.

Wir wollten es jetzt mal genauer wissen und haben mal ein paar Statistiken studiert und ein wenig gerechnet.

Unser Fazit: "ALARM"

 

Fachkräftemangel in der Gastronomie

mehr lesen

Geschenke für Geschäftspartner

Ideen & Tipps

Nicht mehr lange und die Weihnachtszeit steht vor der Tür. Für viele bedeutet dies auch: Zeit für Geschenke. Und auch zwischen Geschäftspartnern werden kleine Aufmerksamkeiten ausgetauscht, um sich für die gute Zusammenarbeit zu bedanken und Beziehungen zu pflegen. Doch die Wahl eines kreativen Geschenkes fällt nicht immer leicht, zumal auch stets die Steuer im Blick behalten werden muss.

Geschenke für Geschäftspartner

mehr lesen

Augen auf beim Preisvergleich

Einkauf ist auch Vertrauenssache

Umso erstaunlicher und ärgerlicher ist die Erkenntnis, dass dieses Vertrauen oft mit Füßen getreten wird. Warum?

Weil die Profitgier der Anbieter groß ist und die Verantwortlichen einfach denken, dass der Verbraucher blind und doof ist. Zu Recht? Manchmal! Aber oft sind die Tricks und Kniffe raffiniert und der wahre Endpreis gut versteckt.

Preisvergleich Einkauf Gastronomie

mehr lesen

Hygienegrundlagen und HACCP

Inhalt und Sinn des HACCP Systems

Es geht wie immer um Verantwortung. Fragen Sie sich einmal: “ab wann und wo übernehme ich als Chef die Verantwortung für Lebensmittel.“  Die Antwort lautet. Von der Warenannahme bis zum fertigem Gericht beim Gast. Und falls Sie Ihren  Mitarbeitern nicht ordnungsgemäß Verantwortung übertragen haben, sind Sie auch für deren Handlungen verantwortlich. 

HACCP Checklisten

mehr lesen

Berufsbekleidung im Imbissbereich

Da gibt es viel zu tun

Leider sieht man hier regelmäßig Outfits, die in einen gastronomischen Betrieb nichts zu suchen haben. Privatkleidung, ärmellose Kittel, unansehnliche Schuhe, zerrissene Jeans und vieles mehr.

Gerade in einem Imbissbereich mit direktem Gastkontakt, sollten Berufskleidungstücke selbstverständlich sein.

Hygiene im Imbiss

mehr lesen

Einkaufs- Tipp: Geschirr- Spülmaschinen

Was man beim Einkauf beachten sollte

Nachstehende Informationen sollen Ihnen die Einkaufsentscheidung erleichtern. Für den Einkauf lassen Sie sich auf alle Fälle vor Ort beraten. Der Anbieter muss sich die örtlichen Verhältnisse ansehen und einen entsprechenden Lösungsvorschlag unterbreiten. (örtliche Situation, Zu- und Ablauftische ect)

Geschirrmaschine kaufen

mehr lesen

Einkaufs- Tipp: Liefern lassen oder selbst einkaufen

Beides kostet

Immer wieder hört man in der Praxis folgende Aussagen.

„Den Lieferanten hatten wir schon immer“ oder „Wir holen seit Jahren unsere Artikel aus dem Cash und Carry Markt“ oder „Klar vergleichen wir Preise, aber das bringt doch eh nicht sooo viel“

Es lohnt sich immer sich über den Einkauf neu Gedanken zu machen.

Liefern lassen oder selbst einkaufen

mehr lesen

Vorteile der Induktionstechnik in Küchen

neuste Technik auch für die Zukunft

Die Induktionstechnik gibt es mittlerweile schon seit über 20 Jahren und in manchen Küchen hat sie sich leise ihren Platz erobert.

Auch wenn sich das Induktionsgerät optisch nicht von einem herkömmlichen Ceranfeld unterscheidet, ist doch die Wirkungsweise gänzlich anders. Hier wird nicht die Ceranglasplatte erwärmt, sondern nur der Boden des Kochgeschirrs.

Induktion in Profiküchen

mehr lesen

Aushang für Gäste während der Coronazeit

Endlich ein Licht am Ende des Tunnels

Für viele Gastronomen geht es im Mai 2021 endlich wieder los. Damit die Gäste informiert werden, wie die aktuellen Corona- Bestimmungen für Restaurants sind, ist ein Aushang immer eine gute erste Möglichkeit.

 

 

Hier ein gratis PDF Aushang zum Download.

 

 

Aushang Gäste Corona Restaurant

mehr lesen

To Go Bestellungen im Restaurant verwalten

Gebühren sparen oder Umsatz verlieren?

Wie konnte es eigentlich nur soweit kommen. Da bestellen Gäste über eine Plattform ein Essen und das Restaurant muss bis zu 30% Provision zahlen. Wahnsinn oder gibt es Alternativen?

 

Bestellungen über eigene Restaurant Webseite verwalten

mehr lesen

Liefern lassen oder selbst einkaufen?

Vor- und Nachteile

Was eine Anlieferung kostet hängt sicherlich vom Lieferanten ab. Eins ist dennoch sicher: UMSONST IST DAS NICHT. Entweder gibt es eine Pauschale oder die Kosten werden in den Verkaufspreis einkalkuliert. Große Foodlieferanten kalkulieren zwischen 50-100 € pro Stopp. Da liegt es doch nahe, selbst in den Markt zu fahren. Spart man dabei wirklich bares Geld oder gibt es auch Nachteile. Einen Überblick finden Sie auf gastrooh.de

Lebensmitteltransport

mehr lesen

Vorstellungsgespräch Führungskräfte

genau hinschauen

Wer eine Führungskraft einstellen will,s ollte beim Bewerbungsgespräch besonders sorgfältig sein.

Gehalt und Aufgabenbereiche sind höher und komplexer einzustufen.

Hier ein paar mögliche Fragen um dem Kandidaten genau zu durchleuchten. 

 

Vorstellungsgespräche Führungskräfte

mehr lesen

Forderungseinzug für die Gastronomie, Hotellerie und Catering

Ihre Möglichkeiten berechtigte Forderungen zügig zu erhalten

Das Wohlbefinden des Gastes steht in der Gastronomie, Hotellerie und im Catering im Mittelpunkt. Der tägliche Umgang mit Gästen wird zum sensiblen Geschäft, wenn Geldforderungen offen stehen. Einerseits ist man als Betrieb auf den Zahlungseingang angewiesen, andererseits möchte man das Verhältnis nicht trüben. Wie in einer solchen Situation gehandelt werden sollte, erklärt der folgende Text:

Forderungsmanagement Gastronomie

mehr lesen

Plastikmüll vermeiden

Tu´ gutes und sprich drüber

Mit über 200 000 gastronomischen Betrieben in Deutschland produzieren wir Müll. Viiiiel Müll.

Manchmal schwierig zu vermeiden, manchmal schlecht zu lösen, manchmal schlicht zu teuer aber manchmal auch gleichgültig und gedankenlos. 

Jeder Verantwortliche sollte sich für die Umwelt einmal 10 Minuten Zeit nehmen.    

Alternativen Plastikverpackungen in der Gastronomie

mehr lesen

Kooperationen im Gastgewerbe

Chancen nutzen

Freunde kann man nie genug haben. Was im wahren Leben gilt, ist sicherlich auch in der Arbeitswelt nicht falsch. Leider nutzen wenig Gastronomen die Chancen.

 

Sie wollen „Ihr eigenes Ding durchziehen“ und Zusammenarbeit mit anderen bringt doch nur Neid und Ärger. Welche Möglichkeiten sich ergeben können zeigen folgende Beispiele.

 

Kooperationen Gastronomie finden

mehr lesen

Einkaufs- Tipp: Allesschneider

Was man beim Einkauf beachten sollte

Schneidmaschinen gibt es für die unterschiedlichsten Einsatzgebiete. Je nach Schnittgut (Brot, Wurst, Käse, Fleisch, ect) und Beanspruchung (Einsatzzeit, Dauerbeanspruchung usw.) sind unterschiedliche Ausführungen notwendig. Die angebotenen Maschinen sollen leicht zu reinigen sein (einfaches abnehmen der Abdeckungen und Restehälter) und müssen den geltenden Sicherheits- und Hygienebestimmungen entsprechen.


mehr lesen

Gefährdungsbeurteilungen

Grundlegende Infos und Tipps

Was das HACCP für die Hygiene, ist die Gefährdungsbeurteilung für die Arbeitssicherheit. Gefahrenstellen werden aufgespürt, Gefahren werden konkretisiert, Maßnahmen beschlossen und durchgeführt und Umsetzung und Wirksamkeit werden kontrolliert.

Ein tolles Werkzeug ist hier ein Arbeitssicherheits Audit.

Diese gratis Checkliste prüft über 200 Punkte in Ihrer Küche

Gefährdungsbeurteilung

mehr lesen

Inhalte Businessplan für Restaurants

Der erste Leitfaden für eine erfolgreiche Gründung

Ein Businessplan wird nicht nur für die Kreditgabe der Bank benötigt, sondern ist der erste Leitfaden für das eigene Unternehmen. Die folgende Zusammenfassung ist „nur“  das Mindestmaß an Inhalten. Individuelle Gegebenheiten werden und können hier nicht berücksichtigt werden. 

 

Businessplan Gastronomie und Imbiss

mehr lesen

Gästegruppen im Imbiss Bereich

Gästegruppen zielorientiert  zufriedenstellen

Sicherlich haben Sie sich schon einmal gefragt, welche Gästegruppen zu Ihnen in den Imbiss  kommen und welche nicht.

Dabei sind fünf Elemente sicherlich ausschlaggebend.

 

Überlegen Sie einmal welche Zielgruppe Sie jetzt schon ansprechen und welche Zielgruppe (und damit neue potentielle Gäste) Sie durch Optimierung der fünf Elemente noch erreichen können.                

 

Gästegruppen Analyse Imbiss

mehr lesen

Einkaufs- Tipp: Küchen- und Verkaufswaagen

Erfahren Sie, was man beim Kauf von Waagen berücksichtigen sollte

Vor dem Kauf sollten Sie sich überlegen, was für eine Waage Sie benötigen. Wenn Sie über diese Waage an Kunden verkaufen möchten, muss die Waage geeicht sein, d.h. die Waage muss vom Eichamt geeicht worden sein oder bei einer neuen Waage muss diese vom Hersteller oder Importeur erstgeeicht sein.

Profi Küchenwaage kaufen

mehr lesen

Terrassengeschäft verlängern

Ideen für ein warmes Outdoor Vergnügen

In Zeiten von Corona ist festzustellen, dass das Terrassengeschäft boomt und ein wichtiger Geschäftsbereich geworden ist. Wenn man denn die Möglichkeit hat, sollte man jetzt zusehen diesen Umsatzträger auszubauen und die Saison zu verlängern. 

Wie schütz man sich und seine Gäste am besten gegen Witterungseinflüsse wie Wind, Kälte und Regen?                       

 

Alternative Heizpilz

mehr lesen

Aufenthaltsräume und Umkleiden in der Gastronomie

Ungeahnte Möglichkeiten

Für über 90% der Mitarbeiter in der Gastronomie ist ein Pausenraum wichtig und bietet einen gewissen Mehrwert. Wenn dieser dann auch noch gut ausgestattet wird, ist es bei Einstellungsgesprächen vielleicht das i- Tüpfelchen für eine positive Entscheidung.

Hier zählt Sauberkeit, Ordnung und Ausstattung.

Aufenthaltsräume Gastronomie

mehr lesen

Online Plattformen für Lieferdienste

Warum eigentlich?

Sie heißen: Lieferando, Pizza.de, Lieferheld oder Lieferservice.de oder auch anders.

Sie bieten eine zentrale Bestellplattform für ganz Deutschland.

Wir haben uns diese „Lieferdienste“ einmal genauer angeguckt und die Vor- bzw. Nachteile zusammengefasst.

Online Plattformen für Lieferdienste

mehr lesen

Bonitäts- Score verbessern

Wer sich mit einem Gastronomiebetrieb selbstständig machen möchte, benötigt hierfür in den meisten Fällen einen Kredit. In Deutschland ist es Usus, dass sich die Bank eine Bonitätsauskunft einholt – meistens bei der Auskunftei SCHUFA. Der dort hinterlegte Bonitätsscore ist verantwortlich dafür, ob und in welcher Höhe der Kredit bewilligt wird. Wir schildern nachfolgend, wie die Kreditwürdigkeit verbessert werden kann.

Bonitätsscore

mehr lesen

Mangelnde Finanzressourcen bei der Gastro-Gründung vermeiden

Liquidität kontra Risiko

Man kann für die Eröffnung eines Restaurants Kredite bis tief hinein in die fünfstelligen Beträge aufnehmen, steht aber am Ende äußerst schlecht da, wenn das Restaurant nicht läuft. Vor allem dann, wenn die Gastro-Gründung ein festes Vorhaben ist, aber noch einige Jahre braucht, lohnt es sich deshalb, einen vernünftigen Stamm an Eigenkapital aufzubauen, um dieses zum späteren Zeitpunkt zu nutzen. 

Finanzreserven bei Gründung

mehr lesen

5 Tipps zur Gewinnung neuer Gäste und Kunden

Gute Möglichkeiten der Eigenwerbung

Jedes Restaurant, jede Bar und jedes Café lebt von seinen Kunden. Neben den Stammkunden sollen jedoch auch Neukunden angesprochen werden. Damit das gelingt, können soziale Netzwerke, Maßnahmen zur Außenwerbung oder besondere Events einen wichtigen Beitrag leisten.

neue Gäste gewinnen

mehr lesen

Rückmeldeverfahren NRW Soforthilfe

Jetzt wird abgerechnet

Für alle die die Corona Soforthilfe im Frühjahr erhalten haben folgt jetzt der Tag der Abrechnung. Die Regierung nennt das hier in NRW, aber sicherlich auch in anderen Bundesländern, die "Berechnung des Liquiditätsengpasses.

Wie das Formular ausgefüllt wird, kann man durch einen kleinen Clip auf der Hompage hier schnell begreifen. Der Bescheid und das Formular gehen die nächsten Tage und wochen per Mail zu. Hier nur mal vorweg einen gratis PDF Download zum Üben.

 

Rückmeldeverfahren Corona Selbsthilfe

mehr lesen

UST Senkung im HGG

Soll ich jetzt meine Verkaufspreise senken?

Die MwSt wird vom 1.Juli bis zum 31. Dezember 2020 von 19% auf 16% und 7% auf 5% gesenkt. Eigentlich hat die Regierung den Plan mit einer MwSt Senkung die Verkaufspreise für den Endverbraucher zu senken um so das Konsumverhalten positiv zu steuern.  

 

 

UST Senkung im HGG

mehr lesen